Programm - Offener Kanal Wittlich eV

OFFENER KANAL WITTLICH e. V.
Direkt zum Seiteninhalt




Sendeprogramm für die 3. Kalenderwoche
von Dienstag 17. Januar bis Sonntag 22. Januar 2023

Für das Sendefenster des OK Wittlich sind am Dienstag zwischen 19:30 Uhr und 20:30 Uhr unter anderem folgende Sendebeiträge eingeplant (kurzfristige Änderungen vorbehalten):

Dienstag
19:30 Uhr
Hermann!... zu Gast bei Landrat Gregor Eibes
Der Moderator Hermann Haller und der Landrat des Landkreises Bernkastel-Wittlich, Gregor Eibes halten eine Rückschau auf das Jahr 2022
00:29:07

19:59 Uhr
Hermann kommt.... - "...und stellt das Kulturprogramm 2023 der Wallfahrtskirche Klausen vor"
Hermann im Gespräch mit dem Wallfahrtsrektor von Klausen und dem Kulturmanager Tobias Marenberg. Sie stellen das Kulturprogramm 2023 vor und lassen auch einen kleinen Rückblick auf die Veranstaltungen der letzten 10 Jahre zu, seit es dieses Angebot gibt.
00:31:34



Sendeprogramm für die 5. Kalenderwoche
von Dienstag 31. Januar bis Sonntag 5. Februar 2023

Für das Sendefenster des OK Wittlich sind am Dienstag zwischen 19:30 Uhr und 20:30 Uhr unter anderem folgende Sendebeiträge eingeplant (kurzfristige Änderungen vorbehalten):

Dienstag
19:30 Uhr
19:30
Hermann kommt.... "...zum Gespräch mit Hermann Lewen" - Teil 2
Hermann trifft sich in diesem Beitrag mit Hermann Lewen, ehemaliger Intendant des Mosel Musik-Festivals. Das Thema der Sendung ist aber: "Wie alles begann...". D. h. Hermann Lewen hat ursprünglich im Kulturamt der Stadt Wittlich seine ersten Gehversuche gestartet und sich als Pionier vieler neuer Kulturveranstaltungen auszeichnen können. In diesem Beitrag lässt Hermann Lewen einen Einblick in  diese, für ihn prägende Zeit zu. Unterhaltsam, informativ und abwechslungsreich - so gestalteten sich die Anfänge seiner Arbeit bis hin zu seiner Tätigkeit als Intendant der überregional bekannten Mosel-Musikfestivals.
00:30:46
20:00
Hermann kommt.... - ....zum Heimatabend in Hasborn:
Prof. Dr. Dr. hc. mult. Hermann Simon im Gespräch mit Herbert Hornung"
Prof. Dr. Dr. hc mult. Hermann Simon im Gespräch mit Herbert Hornung. Beide sind sogenannte Ur-Hasborner und im Rahmen eines Heimatabends tauschen sie viele gemeinsame Erinnerungen aus dem früheren Leben in der Eifel aus. Gerade Herbert Hornung konnte noch an viele Anekdoten aus den Kriegsjahren bis heute erinnern. Ein abwechslungsreicher, unterhaltsamer, kurzweiliger und zeitweise sehr humorvoller Abend im voll besetzten Hasborner Bürgersaal.  
01:12:31



Sendeprogramm für die 6. Kalenderwoche
von Dienstag 07. Februar bis Sonntag 12. Februar 2023

Für das Sendefenster des OK Wittlich sind am Dienstag zwischen 19:30 Uhr und 20:30 Uhr unter anderem folgende Sendebeiträge eingeplant (kurzfristige Änderungen vorbehalten):

Dienstag
19:30 Uhr
31. Mundartabend der CDU Teil 1
Nach 2 jähriger Pause fand endlich wieder der traditionelle Mundartabend der Wittlicher CDU im Jugendheim statt.Bei Schmalzbrot und Viez wurde kräftig mitgesungen und den Geschichten aufmerksam gelauscht.
01:07:16





Wiederholungen am:
Donnerstag: 10:00 Uhr
Samstag: 3:00 Uhr
Sonntag: 13:00 Uhr

Seit 21.4.2021 in Full-HD zu empfangen, bitte TV-Geräte umstellen.
zu empfangen im digitalen Kabelnetz, im WebTV des OK Wittlich (www.ok-wittlich.de),
in Telekom Entertain und im SAT-TV (Astra, mit Smart-TV/Internet).

Ausgewählte Sendebeiträge finden Sie auch in unserer Youtube-Mediathek.


Geschäftszeiten: Dienstag, 17 bis 18 Uhr. Nur in dieser Zeit sind wir auch direkt telefonisch unter
06571-9006306 erreichbar.





Wiederholungen jeweils am:
Donnerstag: 10:00 Uhr
Samstag: 03:00 Uhr
Sonntag: 13:00 Uhr
Zeitgleich sind die Beiträge auch im WebTV  des OK Wittlich (www.ok-wittlich.de) zu sehen.

    
Auch zu empfangen:
- im digitalen Kabelnetz
- im WebTV des OK Wittlich (www.ok-wittlich.de)
und jetzt neu:
- in Telekom Entertain und im SAT-TV (Astra, mit Smart-TV/Internet)


Geschäftszeiten: Dienstag, 18:00 bis 19:00 Uhr. Nur in dieser Zeit sind wir auch direkt telefonisch erreichbar!
Ausgewählte Sendebeiträge finden Sie auch in unserer Mediathek. Gehen Sie dazu auf die Internetseite des Offenen Kanals Wittlich: www.ok-wittlich.de


Zurück zum Seiteninhalt